15 Gedanken zu „So sieht ein tBW aus!

  1. Glückwunsch!

    Endlich geschafft! Aber bevor Du nun von der Langeweile eingeholt wirst… nun hast ja alle Voraussetzungen um den „Master of Business Administration“ noch zu machen -> 2 Jahre Teilzeitstudium und dann bist damit auch durch!

    Also, viel Erfolg!
    Torsten

  2. Ja, gratulation auch aus Köln!
    Jetzt ist die Visitenkarte ja bald voll ;-))!Ob ich das noch aufholen kann ? ggg
    Aber ich mach dann erst mal den Techniker!

    bis später

    der kleine unbekannte

  3. Glückwunsch auch!!! Ja, Mensch, in Sachen Titel auf der Visitenkarte werde ich Dich sicher nicht mehr einholen!!

    Und den MBA noch im Abendstudium zu machen wäre eine klasse Idee. Erstenmd wegen der Vermeidung von Langeweile und zweitens wegen der Anrede: Als mich mein Bruder seinerzeit fragte, ob ich ihn in Zukunft mit ‚Herr Doktor‘ anrede, sagte ich ‚Ja, aber nur, wenn Du mich „Master‘ nennst“ … ;-)

  4. @Oliver:
    Lieber Herr Professor,
    leider haben sie eine Kleinigkeit vergessen: im Gegensatz zu Ihnen besitze ich gar keinen Titel! :-(
    Und deine Aussage motiviert mich ja schon fast, das zu machen…

    Staun mer mal, sprach der LKW-Fahrer, und trat auf die Bremse…

  5. Wie lange ging Dein TBW Studium gleich? 2 oder 3 Jahre? Ich überlege ja auch schon seit fast 1 1/2 Jahren meinen weiteren Aufbaustudiengang zu machen, da ich ja nun eine gesicherte langfristige Stelle habe und auch hier nicht mehr weg ziehen will, kann ich ja endlich was längerfristiges planen :-) Ok, einen TBW habe ich da nicht ins Auge gefasst, wäre auch nicht ganz das worauf ich hinaus will, aber im Endeffekt trifft man sich da auf der gleichen Spur :-) Wenn Du Links kennst die in meine Richtung gehen (Medien) dann kannst ja mal was posten! :-) Danke!

  6. Der Kurs selber ging ein Jahr, inkl. Prüfungen dauerte das ganze jetzt 1,75 Jahre, IHK sei Dank ;-)

    tBW ist auch ohnehin nix für dich, weil du meines Erachtens die Zugangsvoraussetzungen nicht hast…

    Und Medien sind nicht wirklich mein Ding, ergo wüsste ich da auch nix…

  7. „tBW ist auch ohnehin nix für dich, weil du meines Erachtens die Zugangsvoraussetzungen nicht hast…“

    RISCHTISCH! Habe den technischen Bereich bereits 1995 nach der Ausbildung zum Technischen Zeichner an den Nagel gehangen und mich den Medien zugewandt. Mit der IHK habe ich alles geklärt und werde eventl. zum nächsten Semester den Betriebswirt machen. Dauert dann 3 Jahre bei der IHK in Abendform. Ganz schön lange Zeit, aber die 2,5 Jahre in Düsseldorf damals habe ich ja auch gebacken bekommen. P.S. Da war ich noch jung… grummel… im zunehmenden Alter sollen ja die Gehirnzellen schwinden! :-) Aber das wird schon, regelmäßig Knoblauch essen und reichlich Traubenzucker ins Essen streuen! ;-) Aber ob ich dann noch Lust auf einem MBA habe steht in den Sternen. Dir drücke ich die Daumen falls Du es in den Angriff nimmst, kannst mir ja mal Infos zukommen lassen, wenn Du da was Informatives hast! Sonnige Grüße vom Bodensee… nur noch 2 Stunden und dann ab ans Ufer – Seeradler und Badewasser ;-)

  8. bist schon ein toller hecht…

    mach den kurs in münchen, dauert nur ein jahr und ist auch nur samstags, und die fahrtkosten kriegst du von der steuer wieder

    weitere infos hier im blog

  9. Der Hecht im Karpfenteich! :-D

    München? Ein bissl weit weg… hast schon einmal versucht Samstags nach München rein zu fahren! Das ist wie Düsseldorf Innenstadt zur Rushhour, fast noch schmlimmer! Alternative: Freundin in München suchen und dann Freitags schon hin… :-) Wieso geibt es da so große Unterscheide von den Zeiten? Stoff von drei Jahren in einem Jahr?

  10. wo genau hast du das gelesen das es nur samstags ist?
    auf der ihk muenchen website habe ich dazu nichts gefunden!

    nur:
    03.06.2005 – 30.06.2007
    Freitag, 17.30 – 20.45 Uhr und Samstag, 08.00 – 12.15/13.00 Uhr
    Anmeldeschluss: 10.06.2005

    link das mal bitte!!!

  11. stoff von 3 jahren in 1 jahr: das ist halt nur für die ganz harten und guten

    gelinkt ist das schon seit ewigkeiten, deshalb hatte ich auch geschrieben „weitere infos hier im blog“ und nicht „auf der seite der ihk münchen“

  12. Ok, IFM also… mal sehen… schon hart Samstags dann von Wangen nach München zu fahren 2,5 Stunden … da bevorzuge ich lieber die „langen“ 3 Jahre, sind nur 15 Minuten :-)

  13. ich persönlich kann es nicht beurteilen, aber denke nicht, dass so frühr morgens zweieinhalb stunden fahrt angesagt sind. aber das magst du besser wissen. ich für meinen teil würde da nicht zweimal überlegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.