Yet another Editor?!

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Bisher kam ich für meine Bedürfnisse ja wunderbar mit dem Notepad++ klar. Bei meinen Tests hinsichtlich Typo3 bin ich jedoch über den Editor PSPad gestolpert. Sieht sehr interessant aus und wird definitiv von mir einmal angetestet, nicht nur weil es wohl das TypoScript-Plugin SweeTS dafür gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.