Rauchen ist künstlerisch wertvoll!

Mir ist’s im Prinzip ja völlig egal, dieses Rauchverbot, aber dieser Versuch, es in Bayern zu umgehen ist schon einer der wesentlich pfiffigeren… Oder?

In der Pilsbar Treff spielt jeder Gast einen, na was wohl, Gast!

Statt einen Raucherclub zu gründen, stützt er sich auf die Kunst: Das Gesundheitsschutzgesetz sieht Ausnahmen vom Rauchverbot bei „künstlerischen Darbietungen“ vor. So wurden im „Treff“ über Nacht alle Gäste zu Laienschauspielern.

gefunden in der Süddeutschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.